Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Kitzbühel: Arabisch und Russisch auf der Website

Österreichs Parade-Skiresort Kitzbühel ergänzte seine Website um die Sprachen Arabisch, Russisch und Spanisch. Damit antwortet man auf den vermehrten Tourismus von arabischen, russischen, osteuropäischen, japanischen und spanischen Gästen.
"In Anbetracht der Wichtigkeit hochqualitativer Informationen und Kundenorientierung hat Kitzbühel Tourismus einige neue Websites gestartet, um die Kommunikation mit und das Bewusstsein für diese Märkte zu verstärken", sagte eine Pressesprecherin. Die Websites sind klar strukturiert mit Illustrationen, Online-Buchungsmöglichkeit, aktuellen Wetternachrichten und einer Newsletter-Bestellung - alles zugeschnitten auf die kulturellen Eigenheiten der Benutzer. Im Besonderen hat das Kitzbühel Tourismus-Team die kulturellen Unterschiede in ihrem E-Marketing herausgearbeitet. Mit diesen Ergänzungen will sich Kitzbühel jedenfalls neue Marktchancen und Geschäftsbeziehungen eröffnen.