Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

BB Flumserberg AG gewann 2. Swiss Mountain Award

Die Bergbahnen Flumserberg AG haben sich mit dem Projekt "Seilbahn mit S-Bahn-Anschluss" gegen 14 Bewerber durchgesetzt und den 2. Innovations-preis Swiss Mountain Award 2006 gewonnen.
Die Bergbahnen Flumserberg AG gewann den 2. Seilbahn-Innovationspreis "Swiss Moun-tain Award". Anlässlich der 36. Generalversammlung von Seilbahnen Schweiz im Val d'Anniviers konnte die Unternehmung den mit 10.000 Franken dotierten Preis entgegennehmen. Die Jury war vom Angebot überzeugt, weil es das Freizeit-Verkehrsverhalten mit dem direkten ÖV-Anschluss ans Wintersportgebiet wesentlich beein-flusst.
Mit der direkten Anbindung der neuen 8er Gondelbahn Unterterzen-Oberterzen-Flumserberg an das SBB-Streckennetz kann das Wintersportgebiet den ÖV wesentlich fördern. Denn während der Wintersaison verkehrt die S2 mit vier - ab 2006 mit sechs - Kurspaaren direkt ab Zürich Hauptbahnhof nach Unterterzen. Die Bahngäste haben zudem auf Tannenboden die Möglichkeit, 120 neu eingerichtete Schließfächer zu benutzen. Dank dem direkten ÖV-Anschluss konnte im Winter 05/06 der Verkauf der Snow n' Rail-Tickets um 50% gesteigert werden.
Die Fachjury nominierte nebst dem Gewinner die folgenden zwei Projekte für die Endrun-de:

- Saas-Fee Bergbahnen AG: "The Polar Night Expedition - Mike Horn on Allalin"
- Sportbahnen Beatenberg Niederhorn AG: "Werbepool Thunersee"