Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang: Winterstart am 17.11.

Aufgrund der perfekten technischen Beschneiung und ergiebigen Schneefälle der letzten Tage wird der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang (Salzburg) am 17. und 18. November den Teilbetrieb des Skigebietes aufnehmen. Am Sonntag - sowie an allen Sonntagen in der Vorsaison - fahren alle Kinder kostenlos im Skicircus.
Zwei Wochen früher als geplant öffnen Schattberg, Zwölferkogel und Asitz mit Anlagen im oberen Bereich bei bester Schneelage und verlockenden Sonderpreisen. Frau Holle hat es brav schneien lassen, doch selbst wenn sie einmal Pause macht, sorgen über 450 Schneekanonen für eine technische Beschneiung von 90% der Pisten im Skigebiet.
Prominente "Vorkoster" der ausgezeichneten Pistenbedingungen sind die Stars der Alpinen Weltcup-Mannschaft des Deutschen Skiverbandes. Felix Neureuther, Maria Riesch & CO nutzen schon ab Mittwoch - noch vor der offiziellen Öffnung des Skicircus - die Top-Bedingungen für die Vorbereitung auf die nächsten Weltcuprennen in Übersee.
Mit einem wahren Feuerwerk an Veranstaltungen startet der Skicircus im Dezember in den Event-Winter: Den Auftakt bilden das große Sport2000 Snow Mania Skiopening mit Live-Acts, Schnee:GESTÖBER und großer Modenschau. Der FILA Sprint Euroski Cup vom 7. bis 9. Dezember ist eines der größten Kinderskirennen Europas. Rasant wird das Wochenende vom 14. bis 16. Dezember wenn die SWATCH Snow Mobile mit hoher Promidichte und Top-Live Acts im Ortszentrum von Hinterglemm die Kufen der Motorschlitten glühen lässt. Zeitgleich steigt in Saalbach das legendäre Festival der Elektronischen Musik: Rave on Snow.