Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Wandern 2010 und das Web 2.0 im Rucksack

Das 5. Österreichische Wandersymposium am 11. 4. in Klagenfurt zeigt, was möglich ist
Die bekannte und beliebte Kärntner Freizeitmesse findet in diesem Jahr vom 10. - 13. April in Klagenfurt statt. Und Klagenfurt ist nicht nur Austragungsort der Fussball EM 2008, sondern begrüßt auch das 5. Österreichische Wandersymposium sowie die 1. Österreichische Wandermesse in ihren Messehallen und das nicht ohne Grund. Jeder zweite Deutsche könnte ein potenzieller Österreichurlauber sein und Hauptmotiv für einen Sommerurlaub in Österreich ist mit 79% die "Landschaft". Argumente genug, um dem Thema Wandern den Stellenwert einzuräumen, den es verdient.
Was vor Jahren noch als Trend bezeichnet worden ist, hat sich längst zu einer Urlaubsform und Freizeitaktivität der Zukunft entwickelt. Die Freizeitmesse Klagenfurt bietet erstmals in Zusammenarbeit mit dem Expertenforum  der Firma Alpines Wandermanagement GmbH emotionale Erlebniswelten rund um das Naturerlebnis Wandern und Klettern und zeigt den Besuchern die vielfältigen Freizeit- und Urlaubsangebote im Alpen-Adria-Raum. Am 11. April stehen im Rahmen des 5. Österreichischen Wandersymposiums namhafte Referenten Frage & Antwort.
Vor allem Fachbesucher soll das diesjährige Symposium ansprechen, dass Wandern und Trekking in Europa Jahr zum Thema hat. Welche Angebote man für die Märkte benötigt, um die definierten und neue Zielgruppen mit den neuen technologischen Möglichkeiten zu erreichen, versuchen die namhaften Referenten zu beantworten und zeigen, wie Gastgeber und Tourismusverbände auf die neuen Herausforderungen reagieren müssen.