Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

fafga ´08 lockt mit Genusswelten und Information

Vom 14. bis 17. September 2008 findet die fafga (Fachmesse für innovative Gastlichkeit), die bedeutendste Fachmesse Westösterreichs für Gastronomie und Tourismus auf der Messe Innsbruck statt. Auf 22.000 m2 Gesamtfläche präsentieren 253 Aussteller ihre Produkte. Rund 14.000 Besucher werden erwartet.
Die fafga hat sich zu einem Wegweiser und einer informellen Kommunikationsplattform für innovativen und kreativen Tourismus entwickelt. Neben einer breiten Palette an neuen Produkten, Service- und Dienstleistungsangeboten stellt die fafga ´08 besonders die Vielfalt von Tiroler Markenqualität und Kreativität in den Blickpunkt der Aufmerksamkeiten.
In Halle 2a werden fafga-Besucher mit einem außergewöhnlichen Mix an kulinarischen Spezialitäten verwöhnt. Wie hervorragend Tiroler Käseprodukte, handgefertigte Schokoladen und alkoholische Getränke miteinander harmonieren, wird so manchen Gast überraschen. In Westösterreichs größter Degustationslounge stehen über 300 Weinen und Spirituosen zur Eigenverkostung zur Verfügung.
Darüber hinaus gibt die fafga ´08 anhand von traditionellen aber auch wagemutigen Präsentationsformen faszinierende Anregungen, wie man den Gast auf neue Weise verwöhnen kann. Die Palette der Anregungen reicht vom kreativ gedeckten Tisch über innovative Ausstattungselemente bis hin zur trendigen Berufsbekleidung.
Dem Erfahrungsaustausch unter Branchenexperten kommt auf der fafga traditionell ebenso viel Bedeutung zu wie der Gelegenheit zu fachspezifischer Information über neueste Entwicklungen und Trends.
Namhafte international tätige Referenten wurden für Vorträge zum Themenbereich "Gastronomie und Architektur am Berg" unter dem Motto "Interalpin meets fafga ´08" gewonnen. Beim ÖHV-Praktikerseminar zum Thema "Future Hotel" vermitteln Experten wertvolle Informationen über die Entwicklung der Gästebedürfnisse.