Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Lenzerheide kommuniziert künftig aus einem Guss

Lenzerheide Tourismus und Lenzerheide Bergbahnen AG bilden ab 1. November die Lenzerheide Marketing AG, in der alle die Kommunikations- und Marketingbereiche beider Unternehmen zusammengeführt werden. So können Kräfte gebündelt und der Auftritt am Markt verstärkt werden.
Die Ferienregion Lenzerheide verfolgt seit mehreren Jahren das Ziel die Kommunikations- und Marketinganstrengungen in der Region zusammen zu fügen. Der siebte Punkt des Lenzerheide Businessplan 2007, unterzeichnet von der Politischen Gemeinde, der Bürgergemeinde, der Lenzerheide Bergbahnen AG sowie Lenzerheide Tourismus, beinhaltet ebenfalls die Optimierung des Marketings. Dies ist für die Ferienregion Lenzerheide einer der wichtigen Treiber. Die Destination will nun einen wichtigen Schritt nach vorne machen. Der Vorstand von Lenzerheide Tourismus, der Gemeindevorstand sowie der Verwaltungsrat der Lenzerheide Bergbahnen AG bekennen sich einstimmig zum gemeinsamen Marketing. Das Zusammenführen der beiden Kommunikations- und Marketingbereiche in einer neuen Aktiengesellschaft ist mittels eines Projekts lanciert. Ziel ist es dank der Lenzerheide Marketing AG die Marktkraft zu erhöhen, den Fokus zu schärfen und neue Gäste zu gewinnen. Mit der gemeinsamen Organisation werden die Kräfte konzentriert, die Doppelspurigkeiten und insbesondere der Verwaltungsaufwand reduziert und der Verkauf klar gestärkt. Zudem werden die Aktivitäten noch besser auf den Gast ausgerichtet sein und für erhöhte Convenience sorgen.
Das Projektteam unter der Leitung von Roger A. Fischer (Direktor Lenzerheide Tourismus) verfolgt einen sportlichen Zeitplan. So soll die Lenzerheide Marketing AG bereits im Sommer gegründet und bis Ende September alle Personalfragen geklärt sein. Ab 1. November kann die neue Marketingorganisation dann operativ in ihre erste Wintersaison starten.