Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Scheffau bekommt 8er Sesselbahn

Eine Hi-Tech-Familien-Achterbahn mit Heizung, Haube und Hubpodest wird den Scheffauer 4er Sessellift-Oldie "Osthangbahn" nach 20 Millionen Fahrgästen ersetzen.
Einer der dienstältesten Lifte der gesamten SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental geht nach 20 Dienstjahren in Pension. Die "Osthangbahn", direkte Anbindungsbahn zur Brandstadl Bergstation wird ab dem Winter 2010/2011 durch eine hochmoderne Achtersesselbahn ersetzt, die "alle Stücke spielt": Wetterschutzhauben, Sitzheizung, Kindersicherung und - ein absolutes Novum - ein Hubpodest, das besonders Kindern den Einstieg erleichtert. Zuvor wird aber noch einmal groß gefeiert: Im März wird der 20-Millionste Fahrgast erwartet, den der treue Viererlift Richtung Brandstadl befördern wird. Für diesen Jubiläumsgast gibt es natürlich eine besondere Überraschung.
Mit der neuen, besonders kindergerechten Bahn wird der jetzt schon bei Familien und Anfängern besonders beliebte Osthang ab dem kommenden Winter zu einem echten Kinder- und Familienparadies. Schon jetzt bietet das angeschlossene Kinderkaiserland viele Attraktionen für die jüngsten Wintersportler: Eisfiguren, Schneeschloss, Skikarussell, Zwergerlexpress, Grottenbahn und vieles mehr - ein Pisten-Erlebnisland für Knirpse ab 2 Jahren.

Weitere Informationen unter: www.kinderkaiserland.com