Mountain Manager
Home Home    Redaktion Redaktion    Anzeigen Anzeigen    Abo Service Abo Service    Kontakt Kontakt    Impressum Impressum

News

Gstaad Video ist bester Tourismusfilm des Jahres

Der Imagefilm von Gstaad Saanenland Tourismus hat in Wien die Auszeichnung "weltweit bester Tourismusfilm des Jahres" vom Internationalen Comitee of Tourism Film Festivals (CIFFT) erhalten.
Tourismusdirektor Martin Bachofner war zur feierlichen Übergabe des "Grand Prix CIFFT 2012" nach Wien gereist. "Wir sind stolz, dass wir als kleine Destination mit einem relativ bescheidenen Marketing-Budget international für Furore sorgen konnten und dass unserem Team zusammen mit Regisseur Steve Walker ein so großer Wurf gelungen ist. Bewegte Bilder sind einfach das beste Medium, die emotionalen Werte zu transportieren", betont Martin Bachofner.
"Die Würdigung in Wien ist ein Zeichen dafür, dass wir unser Hauptanliegen mit dem Film erreicht haben, dem bewährten Gstaad Claim ,Come up, slow down' künstlerisch wertvoll, charmant und mit einem Augenzwinkern Leben einzuhauchen", betont Tourismusdirektor Martin Bachofner.
Mit einem Schuss Humor wird Gstaad im Film als ein Ort wahrnehmbar, an dem der von Hektik geplagte Mensch den Alltag hinter sich lassen kann und wo sich die Vielfalt an Freizeitaktivitäten frei und ungezwungen erleben lässt. Der alpinen Echtheit, einem Markenzeichen der Region, kommt dabei entscheidende Bedeutung zu. Als Zielgruppe sind sportlich orientierte Geniesser aller Altersklassen, die die Vielfalt schätzen, definiert. Im Mittelpunkt steht Ben,  ein frisch erholter Büromensch, der mit seinen vielfältigen Ferienerlebnissen die Kollegen zum Träumen bringt. Der Film ist online auf der Website unter "Gstaad interaktiv" oder auf dem Videoportal youtube (http://www.youtube.com/tourismusgstaad).